Künstliche Intelligenz: Otto nutzt cleveren Algorithmus für seine Einkäufe bei Lieferanten 

am

The AI system has proved so reliable—it predicts with 90% accuracy what will be sold within 30 days—that Otto allows it automatically to purchase around 200,000 items a month from third-party brands with no human intervention.

Quelle: Automatic for the people: How Germany’s Otto uses artificial intelligence | The Economist

Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen: Wo früher eine Heerschar erfahrener Einkäufer am Start waren, übernimmt die Bestellungen nun ein Rechner – vollautomatisiert und mit einer unfassbar gutem „Händchen“.